Startseite

Leitbild der BfA gGmbH

Wir sind eine unabhängiges und gemeinnütziges Unternehmen und verstehen uns als sozialer Dienstleister, insbesondere für Kinder und Familien im Großraum Berlin. Unser Handeln orientiert sich am Recht von Kindern und Erwachsenen, sich nach ihren Möglichkeiten zu entwickeln und ihr Leben selbstbestimmt zu gestalten, an ihrem Recht auf Schutz und Unterstützung sowie auf Respekt und Achtung ihrer Person. Im Besonderen wollen wir einen Beitrag zur Bekämpfung sozialer Ungleichheit leisten. Unsere Kindergärten verstehen sich als Bindeglied zwischen den sozialen Klassen. Wir sind darauf bedacht, die Gesellschaft in möglichst allen Facetten in unserer Einrichtung zu spiegeln, um so eine sozialgerechte Auseinandersetzung zu fördern.

Kinder sollen in unseren Kindertagesstätten miteinander eine glückliche Zeit verbringen. Wir legen viel Wert auf eine Atmosphäre der Wertschätzung, des Respekts und der Möglichkeit sich persönlich zu entfalten. Wir nehmen Kinder ernst mit ihren Wünschen und Gedanken, mit ihren Fragen und ihrem unbegrenzten Durst nach Wissen.

Für die professionelle Arbeit mit Kindern bieten wir qualitätssichernde Rahmenbedingungen und unterstützen Maßnahmen zur fachlichen wie persönlichen Weiterentwicklung der Mitarbeiter/innen. Teamarbeit und kollegiale Beratung sowie Reflexion, Supervision, Evaluation und Fortbildung sind verbindliche Bestandteile unserer professionellen Praxis.

Jeder Kindergarten entwickelt aus dem Dialog mit Kindern und Eltern heraus seine einzigartige Konzeption. Wir beziehen hierbei die Lebenssituation der Kinder und ihrer Familien mit ein und greifen Impulse aus dem Umfeld der Kita auf.